Hotelbewachung

Ob Urlaub oder Geschäftsreise, um die Nacht nicht auf der Straße verbringen zu müssen, nutzen viele die Annehmlichkeiten eines Hotels. Mit ihren Restaurants, Veranstaltungen, Lobbys und Stores gehören sie zu einem stark frequentierten öffentlichen Ort. Dies macht dieses Gebäude und deren Fläche besonders angreifbar, sei es für kriminelle Delikte wie Taschendiebstahl, Einbrüche, aber auch Raubüberfälle und terroristische Anschläge. Aus diesem Grund ist eine effektive Hotelbewachung ein wesentlicher Bestandteil des Hotelmanagements, damit Ihre Gäste und Personal sich stets sicher fühlen.

Entsprechend groß ist die Herausforderung für jeden Hotelbetreiber, sein Objekt und seine Veranstaltungen wirkungsvoll abzusichern, wobei außer der Unversehrtheit seiner Gäste und Mitarbeiter auch der Ruf des Hotels stets auf dem Spiel steht.

Durch das wachsame Auge von Protect One Security wird Ihr Hotel optimal bewacht und geschützt – mit der gebotenen Diskretion im Alltagsbetrieb und effizienter Intervention im Störungsfall.

Unsere Hotelbewachung kombiniert Elemente aus dem Objekt- und dem Veranstaltungsschutz. Sie erstreckt sich von der Sicherung im Außen- und Innenbereich über die Bewachung der Lobby bis zur Zutrittskontrolle bei Events.

Die von uns eingesetzten Hotelguards verfügen über den Sachverstand und die Erfahrung, um Gefährdungen frühzeitig zu erkennen und im Störungsfall punktgenau und wohldosiert zu intervenieren. Sie besitzen zudem Kommunikationsgeschick, Diskretion und Taktgefühl für den Umgang mit Ihren Gästen. So können in Gefahrensituationen Ihre Gäste in Sicherheit gebracht werden, ohne dass es zu Hysterie  oder Ausschreitungen kommt.

Bei Bedarf besetzen wir in der Nachtschicht Ihren Empfangsdienst mit kompetenten und freundlichen Mitarbeitern.

Ihre Vorteile

Objektbezogenes Sicherheitskonzept

Personenschutz/VIP-Betreuung inkl. Sicherheitskonzepts für Ihre VIPs

Personen - und Gepäckkontrolle

Etagensicherung bei VIP Gästen

Kongress/Konferenzraum Bewachung

Durchsetzung Ihres Hausrechtes

Kontrolle der Notausgänge/Fluchtwegsicherung

Streifendienst

Veranstaltungsschutz

Parkplatz- und Parkhausbewachung

Überwachung von Gefahrenmeldeanlagen/Störmeldeanlagen

Installation von Sicherheitstechnik

Evakurierungsübungen / Brandschutzschulungen

Notfallplan und Evakuierung

Empfangsdienst / Rezeptionsdienste

Bei besonderen Vorkommnissen, handeln gemäß festgelegtem Alarmplan

Berichterstattung in schriftlicher Form u.v.m.