Objekt - und Werkschutz

Viele Gebäude und Gebäudekomplexe müssen rund um die Uhr gesichert werden, damit Personen, Sachwerte und Arbeitsabläufe keinen Schaden nehmen. Das ist die Aufgabe des Objekt- und Werkschutzes.

Protect One Security bietet diese Leistung auf höchstem Niveau an. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrungen im Objekt- und Werkschutz können wir Ihre Gebäude effektiv absichern und sorgen so für einen reibungslosen Ablauf.

Unser Leistungsspektrum erstreckt sich von den Standardleistungen, wie geregelte Zutritts- bzw. Zufahrtskontrolle, Identifikation der zugangsberechtigten Personen durch Betriebs- oder Besucherausweise, lückenlose Besucherdokumentation, bis hin zum Einsatz spezieller Sicherheitstechnik, wie einer Röntgen-Gepäckprüfanlage. Bei Objekten mit hohem Gefährdungsgrad sind wir auch mit bewaffneten Sicherheitskräften zur Stelle. Auf Grund unserer langjährigen Erfahrung können wir sie fachgerecht beraten und den bestmöglichen Schutz für Ihre Anlage gewährleisten.

Unsere Mitarbeiter sind dazu ausgebildet, Sicherheitsdefizite rechtzeitig zu erkennen und ihnen effektiv zu begegnen. So ist Ihr Objekt zu jeder Zeit bestmöglich gesichert. Darüber hinaus entlasten wir Sie, wo immer gewünscht, auch bei Serviceaufgaben.

Der Objekt- und Werkschutz von Protect One Security eignet sich für folgende Objekte:

  • Verwaltungsgebäude
  • Botschaften
  • Industrie- / Gewerbegebäude
  • Privatgrundstücke
  • Bürogebäude
  • Einkaufszentren
  • Wohnanlagen
  • Lagerhallen

Ihre Vorteile

Zutrittssicherung für das Gelände

Pförtner und Empfangsdienst

Erstellung von Besucherausweisen

Telefon - und Zustelldienst

Kontrolle von Lieferungen

Zutritts - und Gepäckkontrollen

Überprüfung von Fahrzeugen und des Güterverkehrs

Diebstahlprävention

Schließdienst / Schlüsselverwaltung

Streifendienste

Parkhaussicherheit

Überwachung von Gefahrenmeldeanlagen / Störmeldeanlagen

Gegenmaßnahmen bei Funktionsstörungen

Besetzung der Brandmeldezentrale

Brand- und umweltschutzaufgaben

Leitung der Evakuierung bei Notfällen

Kontrolle von Maschinen und Produktionsabläufen

Bei besonderen Vorkommnissen: Handeln gemäß festgelegten Alarmplan

Berichterstattung in schriftlicher Form